Trennung von System und Daten

Finden Sie passende Anbieter in Ihrer Region

Das Wichtigste in Kürze

Trennung von System und Daten

Ein System Backup schliesst mit Vorteil nur Operating System und Applikationssoftware (wie Office) mit ein. Das bedingt, dass System und Daten auf unterschiedlichen Partitionen auf einer Festplatte oder gar auf unterschiedlichen Festplatten gespeichert sind. Damit können System Backup und Daten Backup separat von einander behandelt werden.

Stürzt das System ab (lässt sich der Computer nicht mehr aufstarten), kann das System zurückgespielt werden, die Daten bleiben unangetastet auf der unabhängigen Partition.

Umgekehrt, sollten Sie Daten verloren haben, können Sie lediglich die Daten wieder zurückholen, das System funktioniert ja noch.

Damit vermeiden Sie, den System Backup unnötig gross zu gestalten, und der Datenbackup muss nicht jedesmal unnötigerweise auch noch die Programme mitspeichern.

Zudem können Sie bei einer solchen Trennung die Backups sehr einfach laufwerk- bzw. partitionsspezifisch vornehemen und gleich das ganze Laufwerk sichern, statt mühsam Folder und Files einzeln zu definieren.

Mit diesem sehr einfachen Konzept lösen Sie auch gleich einen grossen Teil der Fragestellung der Duplizierung von Daten mit. Stellen Sie sich vor,  wie viel Speicherplatz Sie verschwenden, wenn Sie für eine grössere Anzahl Computer die Daten einzeln sichern und jedesmal auch gleich das ganze System mitkopieren würden. Die Trennung von Daten und System macht in vielen Fällen sogar die Verwendung einer teuren Daten-Deduplizierungs-Lösung überflüssig.

Wer kann die Trennung von System und Daten vornehmen?

Je nach Projektgrösse:

  • Private: selbst mit Boardmitteln von Windows oder mit Hilfe eines lokalen IT-Dienstanbieters
  • KMU bis 10 Arbeitsplätze: Ihr bisheriger IT-Dienstleister sollte diese Aufgabe übernehmen können. Gegebenenfalls eine Konkurrenzofferte bei einem lokalen IT-Dienstleister einholen. Sie wären erstaunt, wie gross die Preisunterschiede sein können!
  • KMU ab 10 Arbeitsplätzen und Firmen ohne eigene IT: Lassen Sie sich das Projekt von 2-3 IT Anbietern offerieren.
  • KMU und grössere Firmen mit eigener IT: Es wäre ratsam, diese Arbeit inhouse aber in Zusammenarbeit mit einem spezialisierten IT-Dienstleister auszuführen.

Finden Sie passende Anbieter in Ihrer Region

Tags: Trennung von System und Daten, System Partition, Daten Partition, Partition, separate Laufwerke

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.